Am Samstag, dem 5. Oktober 2019 feierte die ÖBB Werkstätte am Standort Knittelfeld ihr 150-jähriges Bestehen und lud zum Tag der offenen Tür nach Knittelfeld.
Am Tag der offenen Tür wurde auch ein großer Festakt veranstaltet, zu dem viele Ehrengäste geladen wurden. Die Eisenbahner Stadtkapelle Knittelfeld umrahmte mit einigen Märschen gekonnt den Festakt und gaben auch danach noch ein paar Märsche zum Besten.
Nach der musikalischen Umrahmung konnten die Musiker mit den zahlreichen Besuchern den Tag der offenen Tür nutzen und die verschiedenen Einrichtungen der Werkstätte besuchen.