Jugendarbeit hat bei der Eisenbahner Stadtkapelle Knittelfeld große Bedeutung. Anfang April sind acht erfolgreiche Jungmusiker der Prüfung zum Jungmusikerleistungsabzeichen in den verschiedenen Stufen in der Musikschule Knittelfeld angetreten. Zwei Wochen später traten wiederum vier Jungmusiker der Prüfung zum Jungmusikerleistungsabzeichen in den verschiedenen Stufen in der Musikschule Mautern an.

Die Jungmusikerin Fabienne Gatter auf dem Instrument Posaune das Juniorabzeichen mit Sehr gutem Erfolg bestanden.

Florian Jäger hat auf dem Instrument Klarinette das Bronzeabzeichen mit Gutem Erfolg bestanden. Chiara Spreitzer auf dem Instrument Querflöte hat das Bronzeabzeichen mit Sehr gutem Erfolg bestanden.

Mirjam Fuchs hat auf dem Instrument Querflöte das Silberabzeichen mit Auszeichnung bestanden.

Die Verleihung der Abzeichen erfolgte nach Beendigung aller Prüfungen in Mautern. Den erfolgreichen Musikern der Eisenbahner Stadtkapelle Knittelfeld wird von Seiten der Vereinsleitung auf das Herzlichste für ihre Leistungen gratuliert.